„Sepp, jetzt gehts dahi“- Lesung mit Peter Dermühl

13.11.2019 - Termine

Im Grab: Hoffentlich taugt die Lektüre was – bis zum Jüngsten Tag kann’s sonst etwas fad werden. (Illustration: Peter Engel)

Peter Dermühl liest in der Gemeindebibliothek Burgkirchen aus „Sepp, jetzt geht’s dahi“!

Pragmatisch, unerschrocken, fast schon humorvoll und manchmal geradezu rebellisch – das Verhältnis der Bayern zum Sterben und zum Tod war schon immer besonders.

Peter Dermühl nimmt seine Zuhörer mit auf eine Reise in die Vergangenheit, in der die „Seelweiber“ die Toten für den letzten Weg herrichteten, der Steinkauz unter dem sprechenden Namen „Leichenhuhn“ als Todesbote galt und ein gestandener Bayer mit dem Boandlkramer noch um Aufschub karteln konnte.

Die Lesung bekommt zusätzlich eine musikalische Note!

Wann? Mittwoch, 27. November 2019, 19:30 Uhr
Wo?
Gemeindebibliothek Burgkirchen an der Alz, Max-Planck-Platz 11, 84508 Burgkirchen an der Alz

original

Sepp, jetz geht’s dahi

Autor: Peter Dermühl
ISBN: 978-3-86222-267-4
Ausstattung: Hardcover mit Leseband, Halbleinen, 120 Seiten, mit zahlreichen Illustrationen

16.00 €