„Musikalisches München“ – Stadtführung mit Marlies Lüpke

24.09.2019 - Termine, Veranstaltungen

musica viva-Plakat, das 1962 zahlreiche Besucher anlocken sollte (Foto: Karl-Amadeus-Hartmann-Gesellschaft)

Keine Lust auf dumpfes Humptata in überhitzten Bierzelten? Wir haben das perfekte Alternativprogramm: Wie musikalisch die Geschichte Münchens ist und wie schön die Stadt heute noch klingen kann, weiß unsere Autorin Marlies Lüpke. Die Musikhistorikerin und passionierte Stadtführerin bietet ganzjährig Touren zu „5 klingenden Jahrhunderten“ an, macht „Opern(t)räume“ wahr oder lauscht mit ihren Gästen dem „Klang der Farben“.

Am zweiten Oktoberfestwochenende entführen gleich drei ihrer „Münchner Musikspaziergänge“ in faszinierende Klangwelten:

Freitag, 27. September 2019, 16:00 Uhr: „Vom Klang der Farben – Kandinsky, der Blaue Reiter und die Musik“
Treffpunkt: Foyer Lenbachhaus, Luisenstraße 33

Samstag, 28. September 2019, 14:00 Uhr: „Musikstadt München – Heiteres, Kurioses und Skandalöses“
Treffpunkt: Fischbrunnen auf dem Marienplatz

Samstag, 28. September 2019, 16:00 Uhr: „Mozart in München – Leben, Wirken und Musik: Warum München (beinahe) eine Mozartstadt wurde“
Treffpunkt: Innenhof des Isartors

Alle Führungen:
Dauer ca. 90 Minuten
Kosten 15 Euro p.P. (im Fall der Führung mit Lenbachhaus zzgl. Museumseintritt)

Offene Führungen, Anmeldung nicht erforderlich, Kurzentschlossene willkommen!

Mehr Informationen unter: https://www.musikspaziergang.de/

original

München-Mini: Musikalisches München

Autor: Marlies Lüpke
ISBN: 978-3-86222-176-9
Ausstattung: Laminierter Leporello, 10 x 21 cm, 20 Seiten

7.95 €