Erika Eichenseer live in der Sendung „Servus“ auf BR Heimat

17.01.2019 - Termine

Aus den Waldmärchen: Linolschnitt des Künstlers Klaus Eberlein

Am Freitag, 22. März 2019 stellt Erika Eichenseer in der Radiosendung „Servus“ auf BR Heimat ihre beiden neuesten Bücher mit bayerischen Märchen aus dem Nachlass von Franz Xaver von Schönwerth vor und erzählt mit Lust und Leidenschaft vom Leben als Märchensammlerin und -entdeckerin.

„Das rote Seidenband“ versammelt 30 Liebesmärchen von romantisch bis herzschmerzend, während in „Der singende Baum“ 30 Waldmärchen die Seele des tiefen, verzauberten Forsts ausloten.

Hören Sie am 22. März rein von 15.00 bis 17.00 Uhr!

https://www.br.de/radio/br-heimat/index.html

https://www.br.de/radio/br-heimat/sendungen/servus-musik-gaeste/index.html

Im Anschluss an die BR-Heimat-Sendung erzählt Erika Eichenseer ab 19 Uhr im Münchner Volk-Verlag (Anmeldung beim Verlag erforderlich) diverse Märchen, umrahmt von Volksmusik.

Hier können Sie sich zur Veranstaltung anmelden:

Anrede
Ihr Name (Pflichtfeld)
Ihre Email (Pflichtfeld)
Nachricht an den Verlag
Das rote Seidenband

Das rote Seidenband

Herausgeberin: Erika Eichenseer
ISBN: 978-3-86222-269-8
Ausstattung: Hardcover mit SU, 128 Seiten, mit zahlreichen Illustrationen

14.90 €

original

Der singende Baum

Herausgeberin: Erika Eichenseer
ISBN: 978-3-86222-291-9
Ausstattung: Hardcover mit SU und Leseband, ca. 104 Seiten, mit zahlreichen Illustrationen

14.90 €

original

Der Klappermichl

Herausgeberin: Erika Eichenseer
ISBN: 978-3-86222-252-0
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag, 112 Seiten, mit zahlreichen Illustrationen
Autor:

14.90 €