Manuskripteinsendungen

Aquarell von Hans-Ulrich Schmidt aus unserem Reiseführer „Eine Wanderung vom Olympiasee zum Starnberger See und Ammersee“

Vielen Dank für Ihr Interesse an einer Veröffentlichung im Volk Verlag, wir sind gespannt auf Ihre Vorschläge für neue Buchprojekte. Jedes eingesandte Manuskript wird in unserem Lektorat eingehend auf eine mögliche Veröffentlichung hin geprüft.
Am schnellsten erreicht uns Ihr Manuskript in digitaler Form (Word-Dokument, PDF) per E-mail an: lektorat@volkverlag.de

Wenn Sie uns ein Manuskript zusenden möchten, bitten wir Sie, folgende Punkte zu beachten:

  • Informieren Sie sich vorab, ob Ihr Buchprojekt in unser Verlagsprogramm passt.
  • Zur Bewertung Ihres Manuskripts benötigen wir ein Exposé (Beschreibung Ihres Projekts) und einen Textauszug (ca. 30 Seiten), gegebenenfalls inklusive Bildmaterial. Darüber hinaus freuen wir uns über eine kurze Vita von Ihnen.
  • Geben Sie uns drei bis vier Wochen Zeit, um uns mit Ihrem Projekt vertraut zu machen. Bei Interesse melden wir uns bei Ihnen.
  • Wir bitten um Verständnis, dass wir angesichts der großen Zahl an Buchvorschlägen, die wir erhalten, Ihr Manuskript im Fall einer Absage nicht in der Tiefe kommentieren können.

 

 

Kontakt
Volk Verlag – Lektorat
Neumarkter Straße 23 – 81673 München
Tel.: 089 420 79 69 80
E-mail: lektorat@volkverlag.de

 

Rechtlicher Hinweis: Der Volk Verlag haftet nicht für unverlangt eingesandte Manuskripte. Manuskripte, die uns per Post erreichen, können wir leider nicht immer zurücksenden, schicken Sie uns daher bitte keine Originale.