Sisis wilder Vater

31.08.2016 - Presseecho

Die „Orientalische Sammlung“ von Herzog Max in Bayern in Schloss Banz.
Die „Orientalische Sammlung“ von Herzog Max in Bayern in Schloss Banz.

„Die meisten verbinden ihn wohl mit der Figur, die Schauspieler Gustav Knuth in den legendären Sisi-Verfilmungen verkörpert hat: Herzog Max in Bayern – der Vater der österreichischen Kaiserin.“ Im Gegensatz zur Darstellung im Film sei er jedoch „eine höchst unkonventionelle Erscheinung“ gewesen: „Das legt Alfons Schweiggert in seinem Buch über den bayrischen Herzog ausführlich dar“, schreibt Michael Gamisch im „Rheingau Echo“ vom 21. Juli 2016 über das Buch „Herzog Max in Bayern. Sisis wilder Vater“. Und weiter: „Nach seinen erfolgreichen Publikationen rund um den bayerischen König Ludwig II. legt Alfons Schweiggert mit diesem Buch nun die erste Biografie zu Herzog Max in Bayern, einem der populärsten Wittelsbacher, vor.“

original

Herzog Max in Bayern

Autor: Alfons Schweiggert
ISBN: 978-3-86222-212-4
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag, 272 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen

19.90 €