Presseecho: „Wiesn von allen Seiten“

28.09.2010 - Presseecho

Süddeutsche Zeitung vom 8. September 2010: „Wiesn von allen Seiten“

„Um das Oktoberfest-Jubiläum auf ihre Art zu feiern, haben sich die Zeichner des Münchner Comic-Vereins Comicaze zusammengesetzt und den Bildband ‚Wiesn-G’schichtn‘ gestaltet. Dabei geht es um teils bedeutsame, teils randständige historische Episoden, die die Comic-Zeichner zu meist witzigen Bildergeschichten verdichtet haben. Künstlerisch besonders gelungen ist beispielsweise die auf wenige Ereignisse konzentrierte Lebensgeschichte des Rosshändlers und Lohnkutschers Franz Xaver Krenkl […].“

tz vom 18./19. September 2010: „Der Wiesn-Comic“

„Trotz vieler Fakten kommt die künstlerische Phantasie in den zwölf Geschichten nicht zu kurz: So erhält Albert Einstein auf dem Oktoberfest seine berühmte Frisur und OB Christian Ude übt nach einem Albtraum für den Wiesn-Anstich heimlich im eigenen Keller. So unterhaltsam will dieser Wiesn-Band Münchner und Gäste auf deas Fest einstimmen.“

original

Wiesn-G'schichtn

Autor: Frank Cmuchal, Jan Reiser (Hrsg.)
ISBN: 978-3-86222-003-8
Ausstattung: Comicband, Hardcover, 21×29 cm, 88 Seiten

16.90 €