Presseecho: „Pionier der Diakonie“

25.07.2009 - Presseecho

Münchens erste protestantische Kirche: St. Matthäus
Münchens erste protestantische Kirche: St. Matthäus (Foto: Stadtarchiv München)

Münchner Merkur vom 29. Mai 2009: „Der Begründer der Inneren Mission“

„Karl Buchrucker (1827-1899) war zweifelsohne einer der bedeutendsten evangelischen Krichenmänner des 19. Jahrhunderts. Zu seinen visionären Taten gehört unter anderem die Gründung des ‚Vereins für Innere Mission in München‘ – als ‚evangelische Antwort auf die Probleme von Industrialisierung und Urbanisierung in Bayern‘, schreibt Marita Krauss ihrer Biografie ‚Evangelisch in München'“.

SZ vom 14. Mai 2009: „Pionier der Diakonie“

„Mit der Biografie über ‚eine der regionale Pioniergestalten der Diakonie‘ sei, so [Laudator Oberkirchenrat Detlev] Bierbaums Fazit, der Autorin ein ‚lesenswertes Buch gelungen‘, das er uneingeschränkt empfehle.“

original

Evangelisch in München

Autor: Marita Krauss
ISBN: 978-3-937200-64-4
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag 224 Seiten, viele Abb.

19.90 €