Presseecho: „In einer schönen Stube schmeckt es besser“

06.09.2010 - Presseecho

Die Wirtsstube mit der Kassettendecke aus dem 16. Jahrhundert und dem Kachelofen aus dem Biedermeier im Gasthof zur Schwane in Volkach (BLfD).

Oberbayerisches Volksblatt vom 19. August 2010: „In einer schönen Stube schmeckt es besser. Bildband ‚Genuss mit Geschichte‘ lenkt Augenmerk auf historische Wirtsstuben in Bayern“

„Auch aus unserer Region sind Gasthäuser in diesem Band zu finden, deren Inhaberfamilien mit bodenständigem Stelbstbewusstsein ihr Haus vor schnelllebigen Modetrends der Inneneinrichtung zu schützen wussten. Schon vor 50 Jahren bewahrten sie ihre architektonischen Schatzkästlein vor billigen, schnell zu reinigenden Resopaltischen und Massenmöbeln. […] Am Ende der Beiträge findet sich neben den übilichen Kurzinformationen auch ein Absatz, der kurz auf die Besonderheiten der jeweiligen Küchen eingeht. Hier ist generell anzumerken, dass die Inhaber solcher liebevoll gepflegten Traditionsgasthäuser auch eine meist über dem Durchschnitt liegende und zum Stil des Hauses passende Gastronomie bieten.“

Mittelbayerische Zeitung vom 23. August 2010: „Die letzten alten Wirtshäuser in Bayern“

„Alles noch echt und ursprünglich: Das Buch ‚Genuss mit Geschichte‘ dokumentiert im Original erhaltene Gasthäuser“

„Umso erstaunlicher, dass nur wenige historische Gaststätten unverfälscht und ohne modernisierende Umbauten überdauert haben, solche, die bis heute ihren ursprünglichen Originalszustand bewahren konnten. Der Historiker Dr. Karl Gattinger vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege in München ist unermüdlich losgezogen, hat sie gesucht und ist fündig geworden. Das Ergebnis heißt ‚Genuss mit Geschichte‘ […] Das Buch enthält 50 herausragende Gasthäuser in Altbayern, Franken und Bayerisch-Schwaben, die unter Denkmalschutz stehen. Sie werden alle erläutert, ihre Anekdoten erzählt und mit schönen Fotos vorgestellt: vom Weinhaus Mehling in Lohr am Main bis zum Klosterbräustüberl in Au am Inn.“

original

Genuss mit Geschichte

ISBN: 978-3-937200-70-5
Ausstattung: Hardcover, 192 Seiten mit über 150 Abbildungen, durchgehend farbig

19.90 €