Orte für Bier-Interessierte

27.09.2013 - Presseecho

Heinz Mierswa, der Akrobat am Bierfass, bei der legendären "Kopfüberzapfung" im Regensburger Auerbräu
Heinz Mierswa, der Akrobat am Bierfass, bei der legendären „Kopfüberzapfung“ im Regensburger Auerbräu

„Unzählige Traditionen, Mythen und Geschichten ranken sich um das Bier“, schreibt Claudia Pichler in der MUH 11, die im Herbst 2013 erscheint. Sie empfiehlt dazu das Buch „Bayern genießen: Bier. Vom Reinheitsgebot bis zur Kopfüberzapfung“, herausgegeben von Gerald Huber: „In kurzweiligen und reich bebilderten Aufsätzen nähern sich die verschiedenen Autoren auf unterschiedlichste Weise dem Gerstensaft, erzählen Historisches, Kulturgeschichtliches, Absurdes und in jedem Fall Wissenswertes über das Bier.“ Die in dem Buch vorgestellten Orte seien „für Bier-Interessierte sicher einen Ausflug wert – praktischerweise sind am Ende jedes Aufsatzes alle Adressen, Literaturtipps und Rezepte aufgeführt.“

original

Bayern genießen: Bier

Herausgeber: Gerald Huber
ISBN: 978-3-86222-086-1
Ausstattung: Hardcover, 216 Seiten, 12,3 x 20,5 cm, durchgehend vierfarbig illustriert

5.00 €

You save 10.90 € (69%)!