Noch viel mehr erlebbare Denkmäler

02.08.2017 - Presseecho

Müller'sches Volksbad
Müller’sches Volksbad

„Natürlich ist das Müller’sche Volksbad wunderschön, natürlich ist das Hofbräuhaus altehrwürdig und aller Erwähnung wert […]. Aber es gibt eben noch viel mehr erlebbare Denkmäler in ganz Bayern.“ Mit diesen Worten lobt die Münchner Abendzeitung die beiden neuen Werke aus der bekannten Reihe „Genuss mit Geschichte“, denn dort findet nicht nur Altbekanntes Erwähnung, sondern auch weniger bekannte Geheimtipps werden hierbei aufgedeckt. „Diesmal sind die Schwerpunkte bayerische Thermen, Schwimmhallen und Naturbäder sowie Brauhäuser, Bierkeller und Mälzereien.“ „50 kleine bis riesige Baudenkmäler […] zum Thema Bier hat das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege zusammengestellt, außerdem 34 Bademöglichkeiten – entweder noch aktiv genutzt oder museal aufbereitet.“ Somit bieten die Werke einerseits nostalgische Einblicke in die Bäder- und Braugeschichte Bayerns, andererseits eine breite Auswahl an außergewöhnlichen Ausflugszielen, die eine spannende Reise in die Bayerische Geschichte ermöglichen.

original

Genuss mit Geschichte. Baden in bayerischen Denkmälern

Autor: Eva Maier und Katrin Vogt
ISBN: 978-3-86222-206-3
Ausstattung: Hardcover, 224 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen

19.90 €

original

Genuss mit Geschichte. Reisen zu bayerischen Denkmälern

Autor: Karl Gattinger u.a.
ISBN: 978-3-86222-207-0
Ausstattung: Hardcover, 240 Seiten
Lieferstatus: Vorübergehend vergriffen, Nachdruck in Planung

19.90 €