Neuigkeiten

Ab sofort: die Umhängetasche von Paula, der Tierpark-Reporterin

Für alle Freunde von Paula gibt es jetzt die passende Tasche.  Handgearbeitet aus Planenstoff und ausgestattet mit großem Innenfach, Einschubfach vorne unter der Klappe, Klettverschluss für die Klappe und verstellbarem Schultergurt ist sie der optimale Begleiter für Erwachsene und Kinder. Gestaltet ist der orangefarbene Taschenkörper mit einer roten Klappeneinfassung, rotem Schultergurt und schwarzer Stickapplikation. Die …

Weiterlesen

Der Volk Verlag wünscht frohe Weihnachten!

Der Volk Verlag wünscht all seinen Lesern frohe Weihnachten und alles Gute für 2012! Ab 27. Dezember sind wir wieder für Sie da, mit spannenden Neuerscheinungen, Bayerischen Geschichten und Neuigkeiten rund um den Volk Verlag.

Weiterlesen

S. Fischer-Fabian verstorben

Der Volk Verlag trauert um seinen Autor S. Fischer-Fabian. Der Schriftsteller und Historiker, der mit bürgerlichem Namen Siegfried Fischer hieß, verstarb am 16. November 2011 in seinem Haus in Berg am Starnberger See. Die letzte Publikation des  89-Jährigen „Starnberger BankGeheimnisse“ ist im Volk Verlag erhältlich. Fischer-Fabian schrieb zahlreiche Sachbücher, Romane und Humorsammlungen, die in über …

Weiterlesen

Termin am 3./4.12.2011: Erster Münchner Bücheradvent

Der Volk Verlag lädt zur Jahresendparty mit Autorengesprächen, Lesungen und Führungen Weihnachtszeit ist Bücherzeit. Nicht nur weil im letzten Quartal viele Novitäten erscheinen, kaltes Schmuddelwetter und lange Winterabende besonders zum Lesen und Schmökern einladen – Bücher sind seit Jahren Geschenkidee Nummer eins in Deutsch­land. Diese lektüreintensive Zeit nimmt der Volk Verlag nun zum Anlass, am …

Weiterlesen

Volk Verlag in den Bayerischen Bücherwochen

Auch diese Jahr ist der Volk Verlag wieder in den  Bayerischen Bücherwochen vertreten. Zahlreiche Buchhandlungen in ganz Bayern werden hierzu in den nächsten Wochen Sonderaktionen veranstalten, die sich mit Büchern rund um Bayern beschäftigen – mit dabei einige der stärksten Titel und Neuerscheinungen aus dem Volk Verlag. .  

Weiterlesen

Lesung „Paula, die Tierpark-Reporterin“ im buch.laden

Diana Hillebrand und Stefanie Duckstein mit „Paula“ im buch.laden Autorin Diana Hillebrand und Illustratorin Stefanie Duckstein konnten am Sonntag, 23. Oktober 2011, ihr junges Publikum mit einer Lesung aus „Paula, die Tierpark-Reporterin“ begeistern. Die Paula-Fans trafen sich im buch.laden in der Lothringer Straße 17 in München-Haidhausen. Diana Hillebrand las mitreißend aus Paulas Abenteuern bei den …

Weiterlesen

125. Todestag von König Ludwig II.

Am 13. Juni 2011 jährt sich der Tod Ludwigs II. zum 125. Mal, wobei die Umstände seines Todes bis heute Anlass für Spekulationen und Gerüchte geben. Bayern gedenkt seines berühmtesten Monarchen mit der  Landesausstellung „Götterdämmerung – König Ludwig II. und seine Zeit“ im Neuen Schloss Herrenchiemsee. Unser Autor Alfons Schweiggert hat sich aus diesem Anlass …

Weiterlesen

Buchpräsentation Ludwig II. – Denkmäler eines Märchenkönigs

Am 2. Mai 2011 wurde der neue Band der Schriftenreihe des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege „Ludwig II. – Denkmäler eines Märchenkönigs“ in der Säulenhalle der Alten Münze der Öffentlichkeit präsentiert. Der Generalkonservator Prof. Dr. Egon Johannes Greipl, der Direktor des Hauses der Bayerischen Geschichte, Dr. Richard Loibl, und der Autor Dietmar Schulze stellten das Buch …

Weiterlesen

Buchpräsentation „Max Mannheimer – Überlebender, Künstler, Lebenskünstler“

Vor der eindrucksvollen Kulisse der Juristischen Bibliothek im Münchner Rathaus fand am 24. März 2011 die Präsentation des Buches „Max Mannheimer – Überlebender, Künstler, Lebenskünstler“ statt. Neben dem Zeitzeugen Dr. h. c. Max Mannheimer waren zahlreiche Persönlichkeiten aus Gesellschaft und Politik, darunter auch die Präsidentin der Israelitischen Kultusgemeinde München und Oberbayern, Charlotte Knobloch, anwesend. Die …

Weiterlesen

Pressekonferenz „Der große Deal“

Unter  großer Beteiligung der Presse fand am 24.03.2011  eine Pressekonferenz zum Erscheinen des Buches „Der große Deal. Wie die BayernLB beim Kauf der Hypo Group Alpe Adria Milliarden verzockte“ statt. Verleger Michael Volk sprach im Presseclub  mit dem Autor Dr. Christoph Rabenstein, MdL, und Dr. Wilhelm Schlötterer über das Buch und die Hintergründe des Skandals. …

Weiterlesen

Stadt Dachau verleiht Max Mannheimer die Ehrenbürgerschaft

Dem Zeitzeugen Dr. h. c. Max Mannheimer wird die Ehrenbürgerschaft der Großen Kreisstadt Dachau verliehen. Die Stadt begründet ihre Enscheidung damit, dass Max Mannheimer, der im Konzentrationslager Dachau inhaftiert war, „eine bedeutende Persönlichkeit [sei], die sich für Dachau als Stadt der Begegnung und Versöhnung und als Ort der Bildung und des Lernens in umfangreicher Weise …

Weiterlesen

Demnächst: Ludwig, zwischen Gerücht und Wahrheit

Nur 125 Jahre sind seit dem Tod von Ludwig II. vergangen. Dennoch ist die historische Person hinter den Geschichten und Mythen die ihn zum Märchenkönig werden ließen nicht mehr zu erkennen. Umwölkt von wilden Fantasien und Halbwahrheiten, umrankt von Fiktionalisierungen in Film und Roman, verleumdet durch Verschwörungstheorien und Halbwissen ist es nahezu unmöglich den wahren Ludwig zu erkennen. Alfons Schweiggert will …

Weiterlesen

Französischer Minister liest „Wiesn-G’schichtn“

„Wiesn-G’schichtn“ auf dem internationalen Comictreff  „Festival International De La Bande Dessinée“ in Angouleme/Frankreich Am 31. Januar wurde dem französischen Minister für Europäische Angelegenheiten, Laurent Wauquiez, ein Exemplar der “Wiesn-G’schichtn“ überreicht. Auf dem internationalen Comictreff  „Festival International De La Bande Dessinée“ in Angouleme hatten Michael Kompa und Heiner Lünstedt, Leiter des Comicfestivals München 2010, eine Besprechung mit dem französischen Minister und übergaben das …

Weiterlesen

„Kappl“ feiert 300-jähriges Jubiläum

Mit einem abwechslungsreichen Programm feiert die berühmte Dreifaltigkeitskirche „Kappl“ ihr 300-jähriges Weihejubiläum im Jahr 2011. Festmessen, Ausstellungen und Konzerte werden über das ganze Jahr verteilt in und um die Kappl veranstaltet und machen es jedem möglich, mitzufeiern. Die barocke Kirche mit ihrer großartigen Fernwirkung ist vor allem wegen ihrer einzigartigen, die Dreifaltigkeit thematisierende Architektur berühmt. …

Weiterlesen

Demnächst: Max Mannheimer – Überlebender, Künstler, Lebenskünstler

„Wir, die Zeitzeugen, sind nicht nur Zeugen der Zeit, sondern auch Zeugen auf Zeit. Unsere Pflicht ist es weiterzugeben, wie es gewesen ist.“ (Max Mannheimer) Theresienstadt, Auschwitz, das Warschauer Ghetto, Dachau – diese Orte stehen in aller Welt für die Verbrechen des Nationalsozialismus. Max Mannheimer hat sie überlebt. Seit nunmehr 25 Jahren tritt er als …

Weiterlesen

Demnächst: Wirtschaftsgeschichte Münchens

Heute ist München einer der leistungsstärksten Wirtschaftsstandorte in Europa – doch das war nicht immer so, wie die bewegte Wirtschaftsgeschichte Münchens deutlich macht. Ende Januar erscheint zum ersten Mal eine umfassende Gesamtdarstellung der Wirtschaftsgeschichte der Ladenshauptstadt von 1158 bis in die Gegenwart. Sämtliche spannenden Phasen der Münchner Geschichte werden dabei behandelt, die Entwicklung vom Marktort zur herzoglichen …

Weiterlesen

Neuauflage: „Der Isarwinkel und Bad Tölz“

„Der Isarwinkel und Bad Tölz“ ist in einer überarbeiteten Neuauflage wieder erhältlich! Die Erstauflage hatte sich überraschend gut verkauft und war bereits wenige Monate nach Erscheinen des Buches  vergriffen. Die Tölzerin Barbara Schwarz folgt dem Verlauf der Isar und präsentiert ihre Heimat in all ihren Facetten: Natur, Geschichte und Tradition gehen hier eine ganz besondere …

Weiterlesen

Der Volk Verlag wünscht frohe Weihnachten!

Der Volk Verlag wünscht all seinen Lesern ein fröhliches Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2011! Ab 27. Dezember sind wir wieder für Sie da, mit spannenden Neuerscheinungen, Bayerischen Geschichten und Neuigkeiten rund um den Volk Verlag.

Weiterlesen

Historischer Verein Forstenried veröffentlicht Buch zur Schulgeschichte

Der historische Verein Fürstenried e. V. hat sich die Mühe gemacht und die Schulgeschichte Forstenrieds aufwändig in einem Buch erfasst. Erzählt man die Geschichte der Forstenrieder Schule seit ihren Anfängen im 19. Jahrhundert, erzählt man zugleich die Geschichte Forstenrieds und seiner Bewohner, die als Schüler, Lehrer, Nachbarn und Eltern mit dieser Schule in Berührung kamen. Das Buch ist reich an persönlichen Schicksalen …

Weiterlesen

Volk Verlag nimmt Titel des Kulturverlags Starnberg ins Programm

Der Volk Verlag München vertreibt ab sofort einige Titel des Kulturverlags Starnberg. Verlegerin Eva Dempewolf, die den Kulturverlag seit seiner Gründung Anfang 2007 leitete, zieht sich aus persönlichen Gründen zurück und freut sich, dass ihre in den letzten Jahren erschienen Titel beim Volk Verlag weiterleben. „Der Volk Verlag war mein Wunschpartner. Es wäre einfach zu …

Weiterlesen

Münchner Abreisskalender von Dieter Klein erschienen

Auch für das Jahr 2011 erscheint der Münchner Abreisskalender von unserem Autor Dieter Klein.  Der Kalender will an Verschwundenes erinnern und die Stadtbildveränderungen dokumentieren – nicht aber bewerten. Veränderungen positiv oder negativ zu beurteilen bleibt dem Betrachter dabei selbst überlassen.  Der Kalender ist im Buchhandel erhältlich.

Weiterlesen

Buchpräsentation: Oktoberfest

Buchpräsentation „Oktoberfest“ am 24. September 2010 Franz Maget, Abgeordneter  (SPD) und Vizepräsident des Bayerischen Landtags, kennt den französischen Zeichner Cyril Mariaux bereits seit einer Ausstellung des Künstlers im SPD-Bürgerbüro in Schwabing. Als nun Mariaux im Volk Verlag ein Buch zum Thema Oktoberfest herausbrachte, lud er kurzerhand zur Buchpräsentation in Bürgerbüro ein. Neben Mariaux, der für …

Weiterlesen

Marita Krauss erforscht Schicksal der Sudetendeutschen

Knapp zwei Millionen Nachkommen von Vertriebenen leben in Bayern und gerade in den letzten Jahren wuchs zunehmend das Interesse an den ganz privaten Schicksalen, die hinter dieser  Zahl stecken. Prof. Dr. Marita Krauss, die das Konzept für das in München geplante Sudetendeutsche Museum entwickelte, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Erinnerungen der Zeitzeugen zu …

Weiterlesen

Buchpräsentation „Der Isarwinkel und Bad Tölz“

Im Gasthaus Zantl in Bad Tölz wurde am 13. April 2010 die Neuerscheinung des Volk Verlags „Der Isarwinkel und Bad Tölz. Ein einzigartiges Stück Bayern“ der Öffentlichkeit präsentiert. In Anwesenheit des Landrats Josef Niedermaier stellte die Autorin Barbara Schwarz anhand ausgewählten Bildmaterials aus dem Buch einige der schönsten Stationen entlang der Isar vor. Alois Ostler, …

Weiterlesen

„München“ in drei neuen Sprachen erhältlich

Den Titel „München“ gibt es jetzt auch in französischer, chinesischer und japanischer Sprache. Die neuen Sprachfassungen  sind ab sofort im Buchhandel und beim Volk Verlag erhältlich. Alle anderen Sprachausgaben sind ebenfalls wieder lieferbar. „München“ präsentiert über 60 Höhepunkte in exzellenten, ganzseitigen Abbildungen  – ein Stück München, jederzeit griffbereit, zum Nachschlagen und Schmökern, zum Vorzeigen und …

Weiterlesen

Wieder lieferbar: „Münchner Lebenswelten im Wandel“

„Münchner Lebenswelten im Wandel“ ist ab sofort in überarbeiteter Neuauflage wieder im Buchhandel sowie beim Volk Verlag erhältlich. Schwarz-Weiß-Fotografien aus dem Archiv des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege zeigen die Münchner Vorstädte Au, Haidhausen und Giesing von 1890 bis 1914 und machen das Buch  für alle Münchner zur Fundgrube an einmaligen Fotografien aus der Zeit der …

Weiterlesen