Neuerscheinungen

Mauern, Tore, Bastionen. München und seine Befestigungen

Mauern, Tore, Bastionen

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Mauern, Tore, Bastionen. München und seine Befestigungen”. Die Autorin rekonstruiert anhand reichen Bildmaterials aus den Sammlungen des Historischen Vereins von Oberbayern, des Stadtarchivs München und des Münchner Stadtmuseums die Entwicklung und den Verlauf der Stadtbefestigungen. Sie schildert die Anlage und die Veränderungen der Stadttore und benennt …

Weiterlesen
Das München-Album. Zwischen Wirtschaftswunder und Studentenrevolte

Das München-Album

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Das München-Album. Zwischen Wirtschaftswunder und Studentenrevolte”. Eine Stadt verändert sich: Nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs lag die einstige „Hauptstadt der Bewegung“ in Schutt und Asche. Bis weit in die fünfziger Jahre war München von den Kriegszerstörungen gezeichnet. Aber bereits wenige Jahre nach Kriegsende boomte die …

Weiterlesen
Pfaffenwinkel. Ein Hauch vom Paradies

Pfaffenwinkel

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Pfaffenwinkel. Ein Hauch vom Paradies”. Das oberbayerische Alpenvorland ist ein reizvolles Fleckchen Erde. Und mitten darin gibt es einen idyllischen Landstrich, von dem man glauben möchte, der liebe Gott habe ihn besonders liebevoll modelliert und zusätzlich noch mit kulturellen Schätzen übermäßig reich gesegnet: „Pfaffenwinkel“ wird das …

Weiterlesen
Fredl Fesl - Ohne Gaudi is ois nix

Fredl Fesl – Ohne Gaudi is ois nix

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Fredl Fesl – Ohne Gaudi is ois nix”. Fredl Fesl ist die Ikone der bayerischen Musik- und Kabarettszene. Die Geschwister Well berufen sich ebenso wie Willy Astor und zahlreiche andere vor und nach ihnen auf den vollbärtigen Volksmusikanarchisten, begnadeten Gitarristen und hintersinnigen Wortakrobaten. Trotz einer im …

Weiterlesen
Don't Take Your Guns To Town

Don’t Take Your Guns To Town

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Don’t Take Your Guns To Town. Johnny Cash und die Amerikaner in Landsberg 1951 – 1954”. „Don’t Take Your Guns To Town“ – Nimm Deine Schusswaffen nicht mit in die Stadt! – So wurden die amerikanischen Soldaten ermahnt, die in den 1950er Jahren auf der U.S. …

Weiterlesen
Schwabing - Zeitreise ins alte München

Schwabing – Zeitreise ins alte München

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Schwabing – Zeitreise ins alte München”. Das Selbstbewusstsein des Münchner Stadtteils Schwabing kommt nicht von ungefähr: Mit der namentlichen Erwähnung in einer Urkunde aus dem 8. Jahrhundert ist Schwabing gut vier Jahrhunderte älter als sein langjähriger Konkurrent München. Bis zur Eingemeindung im Jahr 1890 legte das …

Weiterlesen
Freising in der Frühzeit der Fotografie. 60 Aufnahmen aus den Jahren 1860 bis 1900

Freising in der Frühzeit der Fotografie

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Freising in der Frühzeit der Fotografie. 60 Aufnahmen aus den Jahren 1860 bis 1900” Sie gehören zweifellos zu den Raritäten im Stadtarchiv Freising: die Fotografien aus der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts. Lokale Pioniere der Fotografie wie Anton Unthal, Julius Lösch und Franz Ress haben Freising …

Weiterlesen
Schriftenreihe Bd. 9: Magnetometrische Untersuchungen an keltischen Viereckschanzen in Bayern

Magnetometrische Untersuchungen an keltischen Viereckschanzen in Bayern

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Magnetometrische Untersuchungen an keltischen Viereckschanzen in Bayern. Schriftenreihe des Bayerischen Landesamts für Denkmalpflege Bd. 9” Der neunte Band der Schriftenreihe gibt erstmals einen Gesamtüberblick über alle Magnetometerprospektionen an spätkeltischen Viereckschanzen, die von 1982 bis 2011 am Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege durchgeführt wurden. Ergänzt durch spezielle gesteinsmagnetische …

Weiterlesen
Habitat - Das Olympische Dorf in München

Habitat – Das Olympische Dorf in München

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Habitat – Das Olympische Dorf in München” Für die Olympischen Spiele 1972 in München geplant und gebaut, ist das Münchner Olympiadorf eine Realität gewordene Utopie: ein Wohngebiet im Grünen, nicht weit vom Stadtkern entfernt, mit allen Einrichtungen für rund 10.000 Bewohner. Drei vor allem nach Südwesten …

Weiterlesen
München-Mini: Musikalisches München

München-Mini: Musikalisches München

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „München-Mini: Musikalisches München. Ein Streifzug durch fünf klingende Jahrhunderte”. Wer in München auf musikalische Spurensuche geht, kann viel entdecken, denn zu Recht schmückt sich die bayerische Landeshauptstadt mit dem Beinamen „Musikstadt”. Richard Wagner, Wolfgang Amadeus Mozart, Richard Strauss, Carl Orff … – lang ist die Liste …

Weiterlesen
München-Mini: Jüdisches München. Auf den Spuren jüdischen Lebens in München bis 1938

München-Mini: Jüdisches München

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „München-Mini: Jüdisches München. Auf den Spuren jüdischen Lebens in München bis 1938”. Auf den Spuren jüdischen Lebens in München stecken die beiden Autorinnen und erfahrenen Stadtführerinnen Elvira Bittner und Rita Steininger im neuesten München-Mini gleich zwei Spaziergänge zu denkwürdigen historischen Schauplätzen und bedeutenden Persönlichkeiten der Vergangenheit …

Weiterlesen
100 ausgezeichnete bayerische Gasthäuser

100 ausgezeichnete Gasthäuser in Bayern

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „100 ausgezeichnete Gasthäuser in Bayern. Regional. Saisonal.Original.” Kräftige Leberspätzlesuppe, rescher Krustenbraten und verführerische Bayerisch Creme, aber auch Feines vom Werdenfelser Rind, hausgemachte Teigtaschen mit Bärlauchfüllung und erfrischendes Holunderblütensorbet – die bayerische Küche hat viele Facetten. Dieser Genuss-Reiseführer weist mit informativen Texten und appetitanregenden Fotos den Weg …

Weiterlesen
Sepp Daxenberger. Eine grüne Biografie

Sepp Daxenberger

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Sepp Daxenberger. Eine grüne Biografie ”. Er war der “Star” der bayerischen Grünen. Fraktionsvorsitzender im Landtag, 12 Jahre Bürgermeister in Waging im “schwarzen” Chiemgau. Biobauer und Schmied. Eine barocke Figur, Dialektsprecher. Die Süddeutsche Zeitung schrieb sogar nach der Landtagswahl 2008, als die CSU die absolute Mehrheit …

Weiterlesen
Verlorene Lebenswelten. Das Ende der Altmünchner Herbergsviertel

Verlorene Lebenswelten

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Verlorene Lebenswelten. Das Ende der Altmünchner Herbergsviertel”. Herbergsbauten gehörten bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts zur Realität des Münchner Ostens. Einerseits wollte man sie schon lange aus städteplanerischen und hygienischen Überlegungen beseitigen, andererseits begannen Maler und Fotografen an dem „Milieu“ dieser eigenartigen Siedlungsareale Gefallen zu fi …

Weiterlesen
Bayerns schönste Kräutergärten. Heilpflanzen, Gewürze und Weildkräuter entdecken.

Bayerns schönste Kräutergärten

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Bayerns schönste Kräutergärten. Heilpflanzen, Gewürze und Wildkräuter entdecken”. Nachtkerze, Mönchspfeffer oder Mussärol: Wild-, Heil- und Würzkräuter sind heute gefragter denn je. Man muss sie nur erkennen und wissen, was man mit ihnen anfangen kann. Das ist schwierig, wenn man nur eine Abbildung zur Hand hat. Etwas …

Weiterlesen
Mitgenommen. Heimat in Dingen

Mitgenommen

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Mitgenommen. Heimat in Dingen”. Der Teddybär aus dem Rucksack des kleinen Mädchens aus Brünn, die Hausschlüssel aus Oberschlesien, das selbstgefertigte Schachbrett aus dem Ghetto in Theresienstadt, die Wanduhr des internierten Sozialdemokraten aus Karlsbad, der Blechteller aus dem Lager in Ungarn, die Truhe mit dem doppelten Boden …

Weiterlesen
Komm mit um den Starnberger See. Ein Mitmach-Reiseführer

Komm mit um den Starnberger See

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Komm mit um den Starnberger See. Ein Mitmach-Reiseführer”. Nicht nur bei Sonnenschein ist der Starnberger See, der „Badewannensee“ im Münchner Süden, ein wunderbares Ausflugsziel für Kinder. Hier kann man natürlich Sehenswürdigkeiten und Museen entdecken, aber auch jede Menge Abenteuer erleben. Der Mitmachreiseführer von Susanna Partsch und …

Weiterlesen
Das Altmünchner Kochbuch. Rezepte aus der Prinzregentenzeit für die Küche von heute.

Das Altmünchner Kochbuch

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Das Altmünchner Kochbuch. Rezepte aus der Prinzregentenzeit für die Küche von heute“. Suppn, Fleisch und Gmüs – dieser Dreiklang bildete den Grundakkord der bürgerlichen Altmünchner Küche. Nach einer Carviolsuppe oder einer festlichen Kaisereiersuppe kamen Schinkenfleckerl, Böfflamott oder Filet à la Jockey Club auf den Tisch, dazu …

Weiterlesen
Ich hatte eine gerade Linie, der ich folgte. Die Geschichte von Rita Glasner, einem Bibelforscherkind im "Dritten Reich"

Ich hatte eine gerade Linie, der ich folgte

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Ich hatte eine gerade Linie, der ich folgte. Die Geschichte von Rita Glasner, einem Bibelforscherkind im „Dritten Reich“. Rita Glasner war drei Jahre alt, als Hitler Reichskanzler wurde. Mit sieben erlebte sie, wie die Gestapo ihre Eltern verhaftete und ihren Vater folterte. Als Kurierin transportierte sie …

Weiterlesen
Bayern genießen - Elixiere. Vom Blutwurz bis zum Schlagwasser

Bayern genießen – Elixiere

  Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Bayern genießen – Elixiere. Vom Blutwurz bis zum Schlagwasser“. Seit der Spätantike suchten Menschen nach dem Stein der Weisen, einer Ursubstanz, mit der man unedle Metalle in Gold oder Silber verwandeln kann, zugleich eine Universalmedizin, ein Allheilmittel gegen alles Übel der Welt. Gefunden hat mandiesen …

Weiterlesen
Gröbenzell in den Jahren 1933 bis 1945. Die fünfteilige Siedlung im Nationalsozialismus

Gröbenzell

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Gröbenzell in den Jahren 1933 bis 1945. Die fünfteilige Siedlung im Nationalsozialismus“. Die Gründungsversammlung der NSDAP-Ortsgruppe ist Ausgangspunkt für dieses Buch, das den Aufstieg der Nationalsozialisten am Beispiel Gröbenzell darstellt: Es schildert das Wachsen der Ortsgruppe, die Zeit der Machtübernahme, die Gleichschaltung der Vereine, die Verfolgung …

Weiterlesen
Bier und Barock. 9 Touren mit Leib und Seele ins bayerische Voralpenland

Bier und Barock

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Bier und Barock. 9 Touren für Leib und Seele ins bayerische Voralpenland“. Die gebürtige Tölzerin Barbara Schwarz ist seit Jahren mit dem Rad und zu Fuß im Voralpenland unterwegs. Nun knüpft sie an ihren Erfolgstitel „Der Isarwinkel und Bad Tölz“ an und widmet sich den Orten, …

Weiterlesen
Extrem Bayerisch

Extrem Bayerisch

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Extrem Bayerisch“. Der Bayer an sich ist extrem. Wie anders erklärt sich die Hingabe, mit der er sich regelmäßig in den aberwitzigsten Disziplinen des bayerischen Lebensstils, den körperlichen wie den geistigen, verausgabt? Über vier Jahrzehnte war Roger Fritz, einer der bekanntesten und auch umtriebigsten bayerischen Fotografen, …

Weiterlesen
Theatrum privatissimum. Schwabing bebt immer - die Theaterwerkstatt Gerhard Weiß

Theatrum privatissimum

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Theatrum privatissimum. Schwabing bebt immer – die Theaterwerkstatt des Gerhard Weiß“ Die Theaterwerkstatt „I-piccoli“ ist ein bezauberndes Relikt der einstmals blühenden Schwabinger Kleinkunstszene, entstanden 1975 aus postrevolutionärer und poststudentischer Alternativbewegtheit: ein geheimnisvoller, bunter, opulenter Kosmos, der von Gerhard Weiß seit mittlerweile vierzig Jahren bewohnt und bespielt …

Weiterlesen
Das Neue München. Vorschläge zum Wiederaufbau

Das Neue München

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Das Neue München. Vorschläge zum Wiederaufbau”. Karl Meitinger, Architekt und Münchner Stadtbaurat des Jahres 1946, legte bei der letzten Stadtratssitzung seiner Amtszeit im Jahr 1946 das nur 64 Seiten umfassende Exposé „Das Neue München – Vorschläge zum Wiederaufbau“ vor, mit dem die künftige Stadtentwicklung der kriegszerstörten …

Weiterlesen
A Hund bist fei scho. Bairische Sinnsprüche, Redensarten und Lebensweisheiten

A Hund bist fei scho

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „A Hund bist fei scho. Bairische Sinnsprüche, Redensarten und Lebensweisheiten”. Der bairische Dialekt sollte unter Artenschutz gestellt werden. Denn die Schriftsprache macht ihm selbst in bayerischen Landen den Lebensraum streitig und Sprecher des echten, schönen Bairischen werden langsam, aber sicher zur Minderheit. Johann Rottmeir hat mehr …

Weiterlesen