Neuerscheinungen

Bad Wiessee

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Bad Wiessee. 10 Streifzüge durch Geschichte und Kultur”. Die Entwicklung Bad Wiessees zum weithin bekannten, beliebten und vom Tourismus geprägten  Kurort begann mit der Entdeckung der Jodschwefelquellen im Jahr 1909. 10 Streifzüge – darunter auch längere Wanderungen in der voralpinen Natur – führen Kur- und  Badegäste, …

Weiterlesen

Verwaltungselite und Region

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Verwaltungselite und Region. Die Regierungspräsidenten von Schwaben 1817 bis 2017”. In der Zeit der Beamtenregierungen des 19. Jahrhunderts waren Regierungspräsidenten in Bayern die mächtigsten Männer nach den Ministern: Sie repräsentierten den bayerischen Staat in den Regionen, ihre Berichte lieferten König und Kabinett unentbehrliche Informationen über die …

Weiterlesen

Zuhause im Café

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Zuhause im Café. Eine koffeinhaltige Reise durch München”. München ist die Heimat einer lebendigen und vielfältigen Café-Szene, die sich in den letzten Jahren  enorm weiterentwickelt hat. Hier kann man der isländischen Kaffeekultur begegnen, in einem  ehemaligen Kurzwarenladen nebenbei noch eine Spülbürste kaufen oder das weiße Kaninchen …

Weiterlesen

Nicht dem Draxler sein Tag

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Nicht dem Draxler sein Tag”. Einmal ist der Draxler Hans aufgewacht und seine Frau war weg und Frühstück hat es auch keins gegeben. Das hat den sonst so gestandenen Bauern schon ein wenig aus der Bahn geworfen. Da hat er sich gar nicht erst rasiert und …

Weiterlesen

Geschichte der Pfarrei Feldmoching

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Geschichte der Pfarrei Feldmoching und ihrer Kirchen, Kapellen und Klausen in Feldmoching, Moosach, Milbertshofen, Schleißheim, Karlsfeld und Ludwigsfeld”. Der Raum um Feldmoching im Norden Münchens ist seit der Steinzeit besiedelt. Um 500 n. Chr. entstand hier dann ein bajuwarisches Dorf, das Zentralort war und um 700 …

Weiterlesen

Turmschreiber – Geschichten, Gedanken, Gedichte

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Turmschreiber – Geschichten, Gedanken, Gedichte. Ein bayerisches Hausbuch auf das Jahr 2018. Im 36. Jahrgang”. Seit 1959 existiert die illustre Schriftstellervereinigung „Münchner Turmschreiber“ – eine kleine  Sensation im deutschsprachigen Literaturbetrieb. Nur wer zu den besten bayerischen Autoren, Journalisten, Historikern, Kunst- und Kulturschaffenden zählt, wird in den …

Weiterlesen

Rausch und Völlerei. Geschichten von Oskar Maria Graf

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Rausch und Völlerei. Geschichten rund ums Essen und Trinken von Oskar Maria Graf”. Oskar Maria Graf inszenierte sich gern als bayerisch-bäuerlicher Naturbursch, als sinnlich-vitaler  Kraftlackl, der in seinen Texten immer dann eindrücklich die Stimme erhebt, wenn der Mensch ganz Körper, ganz begieriger Genuss wird: beim Essen …

Weiterlesen

Aschheim und Dornach in Bildern

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Aschheim und Dornach in Bildern. Höfe und öffentliche Gebäude im Wandel der Zeit”. Die beiden im nordöstlichen Landkreis München gelegenen Orte Aschheim und Dornach bilden seit 1978 die Gemeinde Aschheim. Beide Orte unterliegen – ebenso wie viele Münchner Randgemeinden – seit den 1970er Jahren einem Strukturwandel …

Weiterlesen

Retrospektive und Perspektive

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Retrospektive und Perspektive. Methoden und Techniken in der Wandmalereirestaurierung. Schriftenreihe des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, Nr. 17”. Das Werkstattgespräch des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege, das am 9. und 10. Mai 2016 im Literaturhaus München stattgefunden hat, widmete sich dem Thema „Retrospektive & Perspektive – Methoden und …

Weiterlesen

Auf den Bergen wohnt die Freiheit

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Auf den Bergen wohnt die Freiheit. Sennerinnen in den bayerischen Alpen – früher und heute”. Die Alm als alter und neuer Sehnsuchtsort: Mit einem Almsommer verbindet man Entschleunigung, Aussteigen aus dem Alltag und ein freies Leben im Einklang mit der Natur. Doch was ist dran, am …

Weiterlesen

Aufbruch und Umbruch – Freising in Fotografien

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Aufbruch und Umbruch. Freising in Fotografien der Jahre 1900 bis 1920”. Freising, die alte Bischofstadt an der Isar, befand sich in den Jahren um 1900 in Aufbruchstimmung. Die Stadt wuchs deutlich über ihre alten Grenzen hinaus: Die Vorstädte wurden größer und mit der Eingemeindung des Nachbarortes …

Weiterlesen

Unbekannter Steigerwald

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Unbekannter Steigerwald. Von Karpfen, Klöstern und Kellerbier”. Weinberge, Wälder und Weiherlandschaften vereinen sich im Herzen Frankens zu einer unverfälschten Landschaft: dem Steigerwald, einer Region, die heute zum großen Teil Naturpark ist. Durch lichte Wälder mit mächtigen Eichen und Buchen, vorbei an Mooren und Wiesentälern schlängelt sich …

Weiterlesen

Das fliegende Kästchen

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Das fliegende Kästchen. Märchen von Franz Xaver Schönwerth”. Märchenerzählen ist eine hohe Kunst – und Erika Eichenseer beherrscht sie wie kaum eine zweite. In ihrer freien Nacherzählung erwachen die schönsten Märchen aus der Sammlung von Franz Xaver von Schönwerth (1810 – 1886) zu neuem Leben. Zauberhaft, …

Weiterlesen

Helmut Ammann Band 5

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Helmut Ammann Bd. 5: GlasFensterKunst 1934 – 1992”. Glasmalerei zählt seit dem Mittelalter zu den großartigen Kulturtechniken der Kirchenkunst: Die leuchtenden Farben geben den Kirchen ihre besondere Stimmung und Magie. Glasfenster, diese transparenten Kunstwerke, erzählen vom Heilsgeschehen und werden durch das Licht der Sonne selbst Teil …

Weiterlesen

Zwergerlgschichtn

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Zwergerlgschichtn. Abenteuer aus dem Wald in bairischer Mundart”. Drunten im Wald, unter der großen Buche steht das Haus von den zwei Zwergerln. Der Wichtl und der Burzl sind beide rechte Lausbuam und wehe, ihnen wird auf d’Nacht langweilig! Dann brüten sie nämlich die wildesten Ideen aus …

Weiterlesen

100 mal Bayern

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „100 mal Bayern. Eine unterhaltsame Zeitreise – vom Archaeopteryx bis zum Goggomobil”. 100 mal Bayern – das sind 100 besondere, kuriose, unbekannte, unterhaltsame, manchmal auch nachdenklich stimmende Objekte, Orte und Ereignisse, die ein Fenster in die beeindruckende Vielfalt der bayerischen Vergangenheit öffnen. Begleiten Sie Günter Albrecht …

Weiterlesen

Hubers bairische Wortkunde

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: die Neuauflage von „Hubers bairische Wortkunde.Wissen woher Wörter kommen“. Bairisch ist nicht die Operettensprache eines schuhplattelnden, schnaderhüpfelnden Tourismusvolkes, sondern die zeitgemäße, moderne Sprache moderner Menschen. Hubers Bairische Wortkunde bietet sowohl für den Kenner als auch für den Laien nicht alltägliche Einblicke in die Kultur der bairischen …

Weiterlesen

Hope. Dr. Hope Bridges Adams Lehmann – Ärztin und Visionärin

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Hope. Dr. Hope Bridges Adams Lehmann – Ärztin und Visionärin. Die Biografie”. Dr. Hope Bridges Adams Lehmann (1855–1916) war die erste Frau, die in Deutschland 1880 ein medizinisches Staatsexamen ablegte, mehr als zwanzig Jahre bevor dies offiziell möglich war. Sie wirkte als Ärztin mit großer Praxis …

Weiterlesen

Absturz. Mangfall ermittelt

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Absturz. Mangfall ermittelt”. 50 Messerstiche … überlebt keiner. Auch nicht, wenn man ein knallharter Geschäftsmann mit einem Herz aus Stein ist. Aber nicht nur der grausame Tod eines Bauunternehmers hält Andrea Mangfall von der Münchner Mordkommission in Atem. Da ist auch noch der Verrückte, der zu …

Weiterlesen

Eine Wanderung vom Olympiasee zum Starnberger See und Ammersee

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Eine Wanderung vom Olympiasee zum Starnberger See und Ammersee”. Dieser besondere Reiseführer ist eine Anstiftung zur Begegnung mit schöner Natur, Orten und Städten, die Sinne inspirierender Landschaft und der eigenen Sehgewohnheit auf Reisen. Ungewöhnlich konkrete und zugleich emotionale Aquarellreiseskizzen führen den Leser zu Aussichtspunkten und Malerwinkeln …

Weiterlesen

Obermenzing – Zeitreise ins alte München

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Obermenzing – Zeitreise ins alte München”. Der Münchner Stadtteil Obermenzing ist zu Recht stolz auf seine lange Geschichte: Bereits im Jahr 817 wurde der Ort in einer Freisinger Schenkungsurkunde erstmals erwähnt – über drei Jahrhunderte früher als die Stadt München. Die Historikerin Susanne Herleth-Krentz verfolgt die …

Weiterlesen

Was hamma gessn? Vom Landleben in alter Zeit

Ab sofort ist die 2. Auflage von „Was hamma gessn? Vom Landleben in alter Zeit“ im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: Früher war alles besser, so möchte man meinen. Und auf dem Land sowieso! Dort, wo noch nach altem Brauch gelebt, mit ursprünglichen Zutaten gekocht wurde. Doch die „gute alte Zeit“ hat es vielleicht …

Weiterlesen

Die bayerischen Kommerzienräte

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Die bayerischen Kommerzienräte. Eine deutsche Wirtschaftselite von 1880 bis 1928”. Große Münchner Bierbrauerdynastien, jüdische Hopfenhändler aus Fürth, Bankiers aus Augsburg, Nürnberger Spielwarenhändler oder Porzellanhersteller wie Hutschenreuther und Rosenthal aus Selb – wer in den Jahren 1880 bis 1928 den Titel Kommerzienrat oder Geheimer Kommerzienrat erhielt, zählte …

Weiterlesen

Wir spielen, bis keiner mehr kommt

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Wir spielen, bis keiner mehr kommt! Das Theaterzelt der Familie Ringsgwandl”. Die Familie Ringsgwandl macht Theater. Das tun viele in Bayern, ganz speziell im Chiemgau, wo das Volkstheater eine lange Tradition hat. Das Theaterzelt der Ringsgwandls in Riedering am Simssee, das vor zehn Jahren an den …

Weiterlesen

Kleine Reformationsgeschichten

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Kleine Reformationsgeschichten. Die Reformation im Kirchenkreis Bayreuth”. Martin Luther formulierte 1517 seine berühmten Thesen gegen den Ablasshandel. Philipp Melanchthon verfasste für den Reichstag zu Augsburg 1530 die Confessio Augustana, das Bekenntnis der lutherischen Reichsstände zu ihrem Glauben. Beide gelten als Väter der Reformation. Dass diese Bewegung …

Weiterlesen

Dem Kreuzbauern seine Gans

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Dem Kreuzbauern seine Gans”. Gänse sind schlau, sie sind treu und wenn ihnen kein Kochtopf dazwischen kommt, dann können sie erstaunlich alt werden. Die Gans vom Kreuzbauern ist so ein echtes Prachtexemplar und die Geschichte der beiden ist die einer ganz besonderen lebenslangen Freundschaft. Der Kreuzbauer …

Weiterlesen