Autoren

Göttler, Norbert

Dr. Norbert Göttler wurde 1959 in Dachau geboren. Er studierte in München Philosophie, Theologie und Geschichte und promovierte 1988 im Fachbereich Wirtschaftsund Sozialgeschichte. Von 1985 bis 2012 war er als freier Publizist, Schriftsteller und Fernsehregisseur tätig.

Weiterlesen

Grabner, Daniela

Daniela Grabner ist freiberufliche Illustratorin, Kommunikationsdesignerin und zudem ein echtes Münchner Kindl. Ihr Studium führte sie ins charmante Augsburg mit seinen malerischen, von Flüsschen durchzogenen Altstadtgassen.

Weiterlesen

Grabsdorf, Gerhard

Gerhard Grabsdorf beschäftigt sich seit 2009 mit der Aufarbeitung des Fotoarchivs seines Großvaters. Seit 2010 betreibt er eine Galerie für Fotografie und zeitgenössische Kunst.

Weiterlesen

Graf, Eva-Maria

Mehr als 30 Jahre lang betreute Eva Graf den umfangreichen fotografischen Bestand des Stadtarchivs München. Ihr fundiertes Wissen zur historischen Topografie der Stadt macht sie zu einer Expertin für Bildmaterial zum alten München.

Weiterlesen

Greiner, Dorothea

Dr. Dorothea Greiner, geboren 1959, ist seit 2009 Regionalbischöfin des Evang.-Luth. Kirchenkreises Bayreuth. Zuvor war sie ab 1999 die Personalreferentin der Evang.-Luth. Kirche in Bayern. Seitdem ist sie Mitglied des Landeskirchenrates.

Weiterlesen

Greipl, Egon Johannes

Dem Historiker und Denkmalpfleger Prof. Dr. Egon Johannes Greipl liegt es besonders am Herzen, den Menschen die Spuren der bayerischen Geschichte näher zu bringen. 1948 in Passau geboren, studierte er in Regensburg Geschichte, genauer Bayerische, Neuere und Neueste und Kirchengeschichte, Kunstgeschichte und Alte Sprachen.

Weiterlesen

Gribl, Dorle

Dorle Gribl absolvierte ein Studium der Kunstgeschichte,
Psychologie und Volkskunde, das sie mit der Promotion abschloss. Als Autorin verfasste sie bereits mehrere lokalgeschichtliche
Sachbücher.

Weiterlesen

Haertle, Karl-Maria

Karl-Maria Haertle ist Historiker und freier Mitarbeiter an der Universität Augsburg. Seine Forschungsschwerpunkte sind die Integration der Heimatvertriebenen und Flüchtlinge sowie bayerische Geschichte im 19. Jahrhundert.

Weiterlesen

Hage, Erich

Erich Hage war nach einem Studium der Geschichte, Germanistik und Sozialkunde an der LMU München 20 Jahre Gymnasiallehrer. Von 1994 bis 2008 leitete er das Viscardi-Gymnasium in Fürstenfeldbruck. Er verfasste bereits mehrere Unterrichtswerke zur Sozialkunde.

Weiterlesen

Hagenreiner, Rosi

Rosi Hagenreiner, geboren und aufgewachsen in Oberbayern im Landkreis Rosenheim. 50 Jahre lang hatte sie es als Realschullehrerin mit etwas größeren Versionen ihres Max’ zu tun, dessen Heimat Stephanskirchen sie wie ihre Westentasche kennt, denn es ist auch die ihre.

Weiterlesen

Hanko, Helmut

Helmut Hanko wurde 1942 in Wien geboren, seit 1953 lebt er in München. Sein Studium der Geschichte und Politischen Wissenschaft schloss er 1977 mit der Promotion ab, Thema der Dissertation war der Münchner Oberbürgermeister Thomas Wimmer.

Weiterlesen

Hanreich, Jürgen

Dr. Jürgen Hanreich, Jahrgang 1942, geboren in Leitmeritz, ist pensionierter Richter. Er absolvierte sein juristisches Studium mit anschließender Promotion an der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Weiterlesen

Harlander, Lilian

Lilian Harlander studierte Germanistik und Jüdische Kulturgeschichte in Salzburg. Sie war in Forschung und Erwachsenenbildung tätig und ist seit 2014 wissenschaftliche Volontärin im Jüdischen Museum München.

Weiterlesen

Hartbrunner, Rudolf

Der Münchner Rudi Hartbrunner führt seit über 25 Jahren auf Stadtteil-Spaziergängen durch die Landeshauptstadt. Sein Schwerpunkt liegt dabei – neben den Hauptattraktionen – bei den Vierteln des Münchner Ostens sowie bei Themen der Revolution 1918/19 und dem Nationalsozialismus.

Weiterlesen

Hartmann, Florian

Florian Hartmann wurde 1970 in Erlangen geboren, studierte in Nürnberg Volkswirtschaftslehre und arbeitet als Journalist beim Bayerischen Rundfunk.

Weiterlesen

Hausler, Manfred

Manfred Hausler mischt, was Spielkarten betrifft, auch auf internationaler Bühne in der ersten Reihe mit. Nicht nur in Fachkreisen ist er ein gefragter Ansprechpartner für Vorträge und ein geschätzter Autor mehrerer Publikationen zum Thema.

Weiterlesen

Herleth-Krentz, Susanne

Dr. Susanne Herleth-Krentz, geboren und aufgewachsen in München (Stadtteil Hadern), studierte an der LMU München Bayerische Geschichte. Sie war bis 1993 wissenschaftliche Angestellte der Bayerischen Staatsbibliothek München. Seitdem ist sie freiberufliche Historikerin mit Veröffentlichungen zur Geschichte Erdings.

Weiterlesen

Hettler, Friedrich

Dr. Friedrich H. Hettler ist Historiker und Redakteur der Bayerischen Staatszeitung. Im Volk Verlag erschien das u.a. von ihm herausgegebene Buch „Die Münchner Oberbürgermeister. 200 Jahre gelebte Stadtgeschichte“.

Weiterlesen

Hetzer, Gerhard

Gerhard Hetzer hat in München Geschichte, Sozialkunde und Germanistik studiert und promovierte zum Dr. phil. Seit 1981 wirkt er an mehreren Dienststellen der bayerischen Archivverwaltung und seit 2007 amtiert er als Direktor und damit als Leiter des Bayerischen Hauptstaatsarchivs.

Weiterlesen

Heydenreuter, Reinhard

Reinhard Heydenreuter, Jurist und Historiker, ist Archivdirektor am Bayerischen Hauptstaatsarchiv, Leiter des Archivs der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und Professor für Neuere und Bayerische Geschichte an der Katholischen Universität Eichstätt sowie der Universität Passau.

Weiterlesen

Hillebrand, Diana

Die Autorin und Dozentin Diana Hillebrand lebt mit ihrer Familie in ihrer Wahlheimat München. Seit 2006 gibt sie dort fortlaufend Kurse zum Thema „Kreatives Schreiben“ an ihrer WortWerkstatt SCHREIB&WEISE und unterstützt angehende und erfahrene Autoren bei ihren Buchprojekten.

Weiterlesen

Hoffmann, Volker

Volker Hoffmann ist als PR-Berater und Journalist in München tätig. Seit 2012 ist er Chefredakteur der Golfpublikation GREEN des Bayerischen Golfverbandes.

Weiterlesen

Hofmann, Siegfried

Dr. Siegfried Hofmann war über 30 Jahre Leiter des Stadtarchivs Ingolstadt. Er war Autor zahlreicher Veröffentlichungen zur bayerischen Geschichte und Kunstgeschichte mit Schwerpunkt des Raums Ingolstadt. Er verstarb am 31. Oktober 2014 im Alter von 85 Jahren.

Weiterlesen

Hofmann, Ulrike Claudia

Ulrike Claudia Hofmann, geboren in Coburg, Studium der Geschichte, Germanistik und Sozialkunde an der Universität Bamberg. Nach Abschluss der Bayerischen Archivschule langjährige Tätigkeit im Bayerischen Hauptstaatsarchiv und jetzt im Staatsarchiv München.

Weiterlesen

Holzwarth, Werner

Werner Holzwarth ist der Autor des erfolgreichen Kult-Kinderbuchs „Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat“.

Weiterlesen

Huber, Brigitte

Dr. Brigitte Huber studierte Kunstgeschichte, Bayerische Geschichte und Volkskunde. Sie ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Stadtarchiv München und befasst sich bevorzugt mit kunsthistorischen und historischen Themen des 19. Jahrhunderts.

Weiterlesen