Autoren

Drexl, Cindy

Cindy Drexl, M.A., Dipl.sc.pol.Univ, studierte Volkskunde/Europäische Ethnologie an der Ludwig-Maximilians-Universität sowie Politikwissenschaften an der Hochschule für Politik in München.

Weiterlesen

Dreyer, Angelika

Angelika Dreyer, geboren 1971, lebt als Kunsthistorikerin in München. Zeitweise lehrte sie an der LMU am Lehrstuhl für Kunstgeschichte bayerische Kunstgeschichte.

Weiterlesen

Duckstein, Stefanie

Stefanie Duckstein wurde 1974 in München geboren. Seit dem Abschluss ihres Kunstpädagogik-Studiums (Schwerpunkt freie Malerei, künstlerische Zeichnung und Kinderbuch) im Jahr 2002 arbeitet sie als selbstständige Illustratorin, Malerin und Kunstpädagogin in ihrem Atelier im Münchner Westend.

Weiterlesen

Dütsch, Karin

Karin Dütsch (geb. 1960 in Landshut) studierte Theaterwissenschaften, Neuere Deutsche Literaturwissenschaft und Politologie in Erlangen. Seit 1985 ist sie bei der Bayerischen Staatszeitung tätig, dort seit 1998 als Ressortleiterin Kultur.

Weiterlesen

Džambo, Jozo

Jozo Džambo, Historiker, Essayist, Übersetzer. Geboren 1949 in Bosnien, seit 1972 in Deutschland lebend.

Weiterlesen

Echtler, Ellen

Ellen Echtler studierte Geschichte und Französisch in Heidelberg und München. Von 1972 bis 2007 arbeitete sie als Gymnasiallehrerin in Fürstenfeldbruck. Parallel nahm sie museumspädagogische Tätigkeiten im Stadtmuseum München und im Stadtmuseum Fürstenfeldbruch war.

Weiterlesen

Eckert, Dirk

Dirk Eckert arbeitet als freier Grafiker und Illustrator. Seit etwa zehn Jahren beschäftigt er sich mit großer Leidenschaft in jeder freien Minute mit der Holzmaskenkultur des Werdenfelser Lands. In seinen freien Arbeiten – darunter zahlreiche Kinderbücher – beschäftigt er sich ebenfalls mit seiner bayerischen Heimat.

Weiterlesen

Edelmann, Heidrun

Die promovierte Historikerin lebt und arbeitet als freiberufliche wissenschaftliche Publizistin in Köln.

Weiterlesen

Eichenseer, Adolf

Dr. Adolf Eichenseer wurde 1934 in Schmidmühlen in der Oberpfalz geboren. Nach einem Lehramtsstudium und einem Studium der Musikwissenschaft, Volkskunde und Pädagogik promovierte er 1969 über den Volksgesang im Oberinntal.

Weiterlesen

Eichenseer, Erika

Wer Erika Eichenseer sagt, denkt unweigerlich an Bräuche, Trachten, Mundartdichtung der Oberpfalz – und natürlich an Franz Xaver von Schönwerth.

Weiterlesen

Engel, Peter

Peter Engel studierte an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Seit ungefähr zweiundzwanzigeinhalb Jahren arbeitet er als Bühnenbildner für Theater zwischen Oldenburg und Linz, daneben ist er als Buchillustrator und Grafiker tätig.

Weiterlesen

Erkenberg, Patricia

Patricia Erkenberg studierte Kulturwirtschaft und Osteuropastudien an den Universitäten Passau und Regensburg. Seit 2013 ist sie Mitarbeiterin im Bereich Kultur- und Bildungsarbeit beim Haus des Deutschen Ostens in München.

Weiterlesen

Fassl, Peter

Dr. Peter Fassl wurde 1955 in Augsburg geboren. Er studierte Geschichte und Theologie, bis er 1981 als wissenschaftlicher Mitarbeiter für Bayerische Landesgeschichte an der Universität Augsburg tätig wurde. Von 1983 bis 1985 war er wissenschaftlicher Mitarbeiter am Haus der Bayerischen Geschichte München, dann bis 1987 am Stadtarchiv Augsburg.

Weiterlesen

Fenzl, Paul

Paul Fenzl, (geb. 1950 in Tännesberg) wuchs in der Nähe von Regensburg auf, wo er später auch studierte. Er unterrichtete ab 1975 an verschiedenen Volksschulen im Landkreis Regensburg bis zu seiner Pensionierung im Sommer 2013. Paul Fenzl ist Autor zahlreicher Kurzgeschichten und Kriminalromane.

Weiterlesen

Ferber, Magnus Ulrich

Dr. Magnus Ulrich Ferber studierte Geschichte, Politikwissenschaft und Philosophie in Passau und promovierte an der Universität Augsburg in Geschichte. Er ist Mitarbeiter am Editionsprojekt „Bayerische Gelehrtenkorrespondenz“ der Kommission für bayerische Landesgeschichte.

Weiterlesen

Fesl, Fredl

Nachdem er seine „niederbayerische Heimat Niederbayern“ verlassen hatte, sich an verschiedenen Instrumenten und in verschiedenen Berufen erprobt hatte, wurde Fredl Fesl an der Gitarre und mit „bayerischen und melankomischen Liedern“ quasi über Nacht berühmt.

Weiterlesen

Fingerle-Trischler, Brigitte

Brigitte Fingerle-Trischler, geboren 1949 in München, studierte Alte Sprachen mit den Nebenfächern Deutsch und Geschichte fürs Lehramt. Seit 2000 Mitarbeit im Arbeitskreis des städtischen Kulturzentrums Mohr-Villa. 2012 auch Vorsitzende des Trägervereins Mohr-Villa Freimann e.V.

Weiterlesen

Fischer, Ottfried

Ottfried Fischer, Jahrgang 1953, ist seit 1977 Kabarettist und seit den frühen 80er Jahren auch als Schauspieler tätig. Für seine Arbeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen – vom Salzburger Stier 1985 bis zum Deutschen Fernsehpreis für sein Lebenswerk 2013.

Weiterlesen

Fleischmann, Peter

PD Dr. Peter Fleischmann ist seit 2010 Leitender Archivdirektor des Staatsarchivs München. Der in Nürnberg geborene Historiker veröffentlichte bereits mehrere Bücher und Beiträge zur Nürnberger Stadtgeschichte sowie zur Sozial-, Wirtschafts- und Kulturgeschichte.

Weiterlesen

Fritz, Roger

Roger Fritz ist einer der renommiertesten deutschen Fotografen. 1936 geboren, gewann er bereits als 20-Jähriger seinen ersten Photokina-Preis. Als einer der Mitbegründer der legendären Zeitschrift TWEN beeinflusste er viele Jahre maßgeblich die Bildsprache im Fotojournalismus.

Weiterlesen

Frölich, Carolin

Geboren in Schwaben. Lebt in München. Hat sich fundiertes medizinisches Wissen beim Schauen von Arztserien angeeignet.

Weiterlesen

Fromm, Waldemar

Prof. Dr. Waldemar Fromm, Jahrgang 1961, Akademischer Direktor, leitet seit 2011 die Arbeitsstelle für Literatur in Bayern am Institut für deutsche Philologie der Ludwig-Maximilians-Universität München.

Weiterlesen

Garbelmann, Axel

Axel Garbelmann stammt ursprünglich aus Dassel, studierte in Kassel Sozialpädagogik. Er spielt in mehreren Musikformationenund lebt seine Leidenschaft zum Geschichtenerzählen.

Weiterlesen

Gattinger, Karl

Kein Mann für „trockene“ historische Stoffe: „Bier und Landesherrschaft“ hieß das Thema seiner Dissertation. Wo immer es geht, bleibt Dr. Karl Gattinger seinem Fachgebiet treu: So beruht auf seiner Auswahl unser Titel „Genuss mit Geschichte.

Weiterlesen

Gerl, Werner

Werner Gerl, geboren 1966 in Mainburg, studierte Germanistik und Geschichte in Regensburg. Er schrieb für diverse Satire-Magazine (Titanic, Eulenspiegel) und veröffentlicht Theaterstücke, Kurzgeschichten und Romane.

Weiterlesen

Görl, Wolfgang

Wolfgang Görl ist Reporter und Kolumnist bei der Süddeutschen Zeitung und Mitglied im Vorstand der Oskar-Maria-Graf-Gesellschaft.

Weiterlesen