Raim, Edith

21.03.2013 - Autoren

Edith Raim

Edith Raim, geb. 1965 in München, studierte als Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes von 1984 bis 1991 Geschichte und Germanistik in München und Princeton und promovierte 1991 in München. Von 1991 bis 1995 war sie DAAD-Lektorin an der University of Durham und als Dozentin für Geschichte an der University of Liverpool in Großbritannien. 1996/1997 arbeitete sie am Haus der Geschichte in Bonn. Seit 1999 ist sie als wissenschaftliche Projektmitarbeiterin am Institut für Zeitgeschichte München – Berlin tätig. 2012 Habilitation und seitdem Vertretung des Lehrstuhls für Neuere und Neueste Geschichte an der Universität Augsburg. Sie hat verschiedene Veröffentlichungen zu Konzentrationslagern, der Verfolgung von Juden während des »Dritten Reichs« und der Ahndung von NS-Verbrechen durch westdeutsche Justizbehörden vorgelegt.

original

Das leere Haus

Autor: Martin Paulus, Stefan Paulus, Edith Raim
ISBN: 978-3-86222-096-0
Ausstattung: Hardcover, 21,5 x 24 cm, 216 Seiten, mit über 100 hochwertigen Abbildungen

9.90 €

You save 15.00 € (60%)!


original

Don't Take Your Guns To Town

Herausgeber: Edith Raim, Sonia Fischer
ISBN: 978-3-86222-197-4
Ausstattung: Broschur,152 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen
Autor:

12.90 €