Pohl, Karin

12.06.2013 - Autoren

Karin Pohl

Dr. Karin Pohl ist Historikerin und lebt mit ihrer Familie in Marktoberdorf. Sie ist Autorin  mehrerer KulturGeschichtsPfade der Landeshauptstadt München, unter anderem für Obergiesing-Fasangarten und Bogenhausen. Mit Dr. Willibald Karl erarbeitete und leitete sie 2012  die vielbeachtete Ausstellung „Amis in Giesing. München 1945-1992“ und leistete damit einen besonderen Beitrag zur Münchner Stadtgeschichte. 2013 erscheint ihr gemeinsames Stadtteilbuch „Bogenhausen“ im Rahmen der vom Stadtarchiv München herausgegebenen Reihe „Zeitreise ins alte München“.

 

 

 

 

 

original

Amis in Giesing

Herausgeber: Willibald Karl, Karin Pohl mit Beiträgen von Elvira Auer, Willi Hanseder und Thomas Hauzenberger
ISBN: 978-3-86222-099-1
Ausstattung: Broschur, 24 x 21,5 cm, 226 Seiten, mit über 300 hochwertigen Abbildungen

19.90 €

original

Bogenhausen - Zeitreise ins alte München

Autor: Willibald Karl, Karin Pohl
ISBN: 978-3-86222-113-4
Ausstattung: Hardcover, 24 x 21,5 cm, 204 Seiten, mit zahlreichen hochwertigen Abb., durchgehend im Duplexdruck

24.90 €

original

Amis in Bogenhausen

Autor: Willibald Karl, Karin Pohl
ISBN: 978-3-86222-198-1
Ausstattung: Broschur, mit zahlreichen Abbildungen, 132 Seiten

17.90 €