Pauly, Maria

30.12.2014 - Autoren

Maria Pauly (Zeichnung von Stefania Peter)
Maria Pauly (Zeichnung von Stefania Peter)

Geboren 1876 als Tochter des Giesinger Bauers Andreas Pauly und seiner Frau Maria verbrachte Mari Pauly ihr ganzes Leben in Giesing – vom elterlichen „Zehentbauernhof“ war das Biedermeierhaus, das sie mit ihrem Ehemann bewohnte, nur einen Steinwurf entfernt. 1899 besuchte sie, wie es sich zur Prinzregentenzeit für ein Mädel aus wohlhabendem Hause gehörte, drei Monate lang eine Münchner Koch- und Haushaltsschule zur Vorbereitung auf Ehe und Familie. Ihre Aufzeichnungen zu Rezepten und Menüfolgen geben heute einen Einblick in die Küchentraditionen der Prinzregentenzeit.

original

Das Altmünchner Kochbuch

Autor: Maria Pauly
Herausgeber: Franz und Stefania Peter
ISBN: 978-3-86222-181-3
Ausstattung: Hardcover mit Leseband, 13,5 x 21,5 cm, 160 Seiten,

19.90 €