Mohr, Sepp

30.05.2016 - Autoren

Sepp Mohr
Sepp Mohr

Sepp Mohr (1899 – 1981) war seit seiner Kindheit mit dem Tegernsee und seiner Umgebung eng verbunden: Er wuchs in Tegernsee auf, besuchte die dortige Volksschule und kehrte schließlich als Lehrer für Kunsterziehung ans neu gegründete Gymnasium Tegernsee zurück. Die Vertrautheit Sepp Mohrs mit der Geschichte und der Kultur des Tegernseer Tals zeigt sich in der Vielzahl seiner Holzschnitte, die zu historischen Ansichten des Klosters Tegernsee, zu Brauchtum und den alten Geschichten und Sagen entstanden sind.

original

Tegernseer Sagen

Autor: Sepp Mohr
ISBN: 978-3-86222-223-0
Ausstattung: Hardcover mit Schutzumschlag, 96 Seiten, mit zahlreichen Holzschnitten illustriert

14.90 €