11 Ergebnisse mit “obermenzing

Die Suche ergab 11 Treffer

Obermenzing – Zeitreise ins alte München

Neunter Band der erfolgreichen Stadtteilreihe mit bislang unveröffentlichten historischen Fotografien aus dem Stadtarchiv München

Continue

Vernissage Ausstellung „Obermenzing in historischen Ansichten“

Die Vernissage zur Ausstellung „Obermenzing in historischen Ansichten“ findet am 26. Juli 2017 um 19 Uhr in der Pasinger Fabrik (August-Exter-Straße 1, 81245 München) statt. Der Eintritt ist frei.

Continue

Ausstellung „Obermenzing in historischen Ansichten“ in der Pasinger Fabrik

Auf Grundlage des neuen Bildbandes „Obermenzing“ in der vom Stadtarchiv München herausgegebenen Reihe „Zeitreise ins alte München“ werden in der Ausstellung in der Pasinger Fabrik (August-Exter-Straße 1, 81245 München) faszinierende Einblicke in das alte Obermenzing und das Leben seiner Bewohner gewährt. Die Ausstellung findet vom 19.07. bis zum 01.10.2017 statt (täglich von 10 bis 23…

Continue

Buchpräsentation Obermenzing am Festabend 1200 Jahre Menzing

Die Autorin Susanne Herleth-Krentz stellt im Rahmen des Festabends „1200 Jahre Menzing“  in Untermenzing (Festzelt, Bauseweinallee/Weinschenkstraße) gemeinsam mit dem Herausgeber Dr. Michael Stephan um 18 Uhr den neuesten Band der Zeitreise -Reihe „Obermenzing“ vor. Der Festabend bietet zudem ein kurzweiliges Programm, unter anderem mit Peter Igl, Allacher Goaßlschnalzer, Helga Brenninger, der Flamenco­-Tanzschule Olivia Muriel Roche…

Continue

PI: Obermenzing – Zeitreise ins alte München

Der Münchner Stadtteil Obermenzing ist zu Recht stolz auf seine lange Geschichte: Über drei Jahrhunderte vor der Gründung der Stadt München wurde der Ort bereits im Jahr 817 in einer Freisinger Schenkungsurkunde erstmals erwähnt. Damit feiert das Viertel in diesem Jahr sein 1.200stes Jubiläum. Auch aus der langjährigen Zugehörigkeit zum Schloss Blutenburg ziehen die Obermenzinger…

Continue

Obermenzing – Zeitreise ins alte München

Ab sofort im Volk Verlag und im Buchhandel erhältlich: „Obermenzing – Zeitreise ins alte München”. Der Münchner Stadtteil Obermenzing ist zu Recht stolz auf seine lange Geschichte: Bereits im Jahr 817 wurde der Ort in einer Freisinger Schenkungsurkunde erstmals erwähnt – über drei Jahrhunderte früher als die Stadt München. Die Historikerin Susanne Herleth-Krentz verfolgt die…

Continue

Gründlich recherchiert und angenehm zu lesen

Die Historikerin Susanne Herleth-Krentz hat sich 2017 zum 1.200-jährigen Bestehen des Münchner Stadtteils Obermenzing im gleichnamigen Buch auf eine Spurensuche begeben, die von historischen Aufnahmen des Stadtarchivs München bereichert wird. „Neben den gründlich recherchierten, angenehm zu lesenden und informativen Texten von Susanne Herleth Krentz, die bis zu den Anfängen des Ortes zurückreichen, veranschaulichen [die 100…

Continue

Speisen im Denkmal

„Ohne seine Wirtshäuser wäre das Land Bayern seiner Seele und seiner Gemütlichkeit weitgehend beraubt“, stellt Hans Kratzer in der Süddeutschen Zeitung vom 7.11.2017 fest, als er im neuen Band der Buchreihe „Genuss mit Geschichte“ blättert. Darin werden 51 Gaststätten in Oberbayern vorgestellt, „die sich noch durch die Originalität ihrer Gaststuben auszeichnen“ und „als Zeugnisse einer…

Continue

Akribisch recherchiert

„Das Buch ‚Obermenzing – Zeitreise ins alte München‘ ist akribisch recherchiert und ein solides Kondensat der Stadtteil-Geschichte“, lobt Jutta Czeguhn die Autorin Susanne Herleth-Krentz in der Süddeutschen Zeitung (Nr. 73, März 2017). Und weiter: „[D]ie promovierte Historikerin hat sich für diesen Band […] zuverlässig des umfangreichen Quellenmaterials bedient“ und so die Geschichte des heutigen Münchner…

Continue

Bayerische Geschichte(n), 1/2017: „Mir san net von Pasing, mir san net von Loam …“

Liebe Leserin, lieber Leser, „… mir san halt im lustigen Menzing dahoam!“, heißt es im Refrain des Menzinger Lieds. Und weiter: „Mir san no a halbs Dorf und scho halbert a Stadt.“ Aus diesen Zeilen spricht nicht nur ein großer Stolz der Ober- und Untermenzinger auf ihre Heimat, es zeigt auch wie viel Wert hier…

Continue