Eine selten gesehene Welt

24.05.2017 - Presseecho

Die bayerischen Kommerzienräte

„Die bayerischen Kommerzienräte“ ist ein Werk, das „auf 848 Seiten in einer herrlich einladenden Ruhe und Ausführlichkeit eine selten gesehene Welt eröffnet“, lobt Christian Lex in der Frühlingsausgabe der MUH (Ausgabe 24, Frühling 2017). In ihrem Werk gibt Prof. Dr. Marita Krauss einen Einblick in einen bis dato eher unerschlossenen Aspekt der bayerischen Wirtschaftsgeschichte. Die bayerischen Kommerzienräte „begründeten den Wandel des agrarwirtschaftlich geprägten Bayern zum modernen Freistaat.“ „Das außergewöhnlich schöne Buch hat zwei Lesebänder. Die werden schnell zu wenig, so viel will man sich merken und im Kopf aufheben.“

original

Die bayerischen Kommerzienräte

Herausgeberin: Marita Krauss
ISBN: 978-3-86222-216-2
Ausstattung: Hardcover mit zwei Lesebändern, 848 Seiten, mit zahlreichen Abbildungen

69.00 €