Ein tolles Buch, in Wort und Bild

15.01.2016 - Presseecho
Stimmungsvolle Bilder einer eindrucksvollen Stadtlandschaft: Blick über das ehemalige „Frauendorf“. (Foto: Nick Frank)
Stimmungsvolle Bilder einer eindrucksvollen Stadtlandschaft: Blick über das ehemalige „Frauendorf“. (Foto: Nick Frank)

Die Autoren von „Habitat“ haben im Münchner Olympiadorf den „Reiz der so unterschiedlichen Wohnmöglichkeiten, die sich irgendwo zwischen kleiner Studentenbude, zweigeschossigem Minibungalow, Penthouse und Reihenhaus mit Garten bewegen“ ergründet, schreibt Christian Lex in de MUH 19: „Es ist ein höchst lesenswertes Porträt geglückt, auch der Olympiadörfler, von ,Erstbezüglern‘ bis zu Studenten, die schon jetzt ihren einst anstehenden Auszug betrauern. Nicht jede Idee der Planer von damals hat sich bewährt, aber manche erscheinen so gut, dass man sich fragt, warum sie sich nicht auch woanders durchsetzen konnten. Ein tolles Buch, in Wort und Bild, über einen modernen Ort, der schon ganz schön alt ist.“

original

Habitat - Das Olympische Dorf in München

Autor: Anne Berwanger (Texte) / Nick Frank, Christian Vogel (Fotos)
ISBN: 978-3-86222-190-5
Ausstattung: Hardcover, opulentes Bildmaterial, 21 x 28 cm, 192 Seiten

29.90 €